Hauptsache Dänemark

Mit dem nahenden Winter gehen die Menschen unterschiedlich um: wo der eine sich auf musikalische Hausmannskost besinnt, kann es dem anderen nicht verquast genug sein. Die Technik indes passt sich den zusehends verlotternden Körpern alter weißer Männer an und funktioniert längst nicht so, wie sie sollte. Immerhin gibt es ganz formidable Musik.
Neueste Episoden

Hauptsache Dänemark

Mit dem nahenden Winter gehen die Menschen unterschiedlich um: wo der eine sich auf musikalische Hausmannskost besinnt, kann es dem anderen nicht verquast genug sein. Die Technik indes passt sich den zusehends verlotternden Körpern alter weißer Männer an und funktioniert längst nicht so, wie sie sollte. Immerhin gibt es ganz formidable Musik.

Hotter than July

Alte weiße Männer schimpfen auf die Welt und hören zwischendurch Musik - so weit nichts Neues also in diesem Podcast. Wenn wir allerdings von einer ganzen Generation pauschal und mit plumpen und schiefen Metaphern angegriffen werden, dann können wir auch höchst stutenbissig zurückbratzen. Ferner und ebenfalls pauschal, weil wir schon mal dabei sind: Linke und Grüne sind ganz einfach die hotteren Poltikerinnen und Politiker.

Riss im Raum-Zeit-Kontinuum

Eine wenig bekannte wissenschaftliche Tatsache ist, dass dort, wo die Nord- auf die Ostsee trifft, auch eine intergalaktische Raumzeit-Risslinie verläuft. Wer trotzdem hindurchreist, dem kann es passieren, dass sie oder er sich in die eigene Kindheit zurückversetzt wiederfindet, in eine Zeit also, wo die Haare noch dicht waren und lang, die Gitarrenklänge knorzig, das Softeis bunt und mit Waldmeisteraroma versetzt, die Steuern niedrig, und die Flüge teuer.