Grün ist die Hoffnung

So viel Aufregung um ein paar Kreuzchen auf einem Zettel, der größer ist als die aufgeklappte Version einer Hamburger Wochenzeitung. Kann man das nicht auch ein wenig nüchterner betrachten? Kann man schon, macht aber nicht so viel Spaß. Ferner mischen wir die Youtuber-Szene auf und buchen gemeinsam ein Bahnticket, was komplizierter ist, als es klingt.
Neueste Episoden

Riss im Raum-Zeit-Kontinuum

Eine wenig bekannte wissenschaftliche Tatsache ist, dass dort, wo die Nord- auf die Ostsee trifft, auch eine intergalaktische Raumzeit-Risslinie verläuft. Wer trotzdem hindurchreist, dem kann es passieren, dass sie oder er sich in die eigene Kindheit zurückversetzt wiederfindet, in eine Zeit also, wo die Haare noch dicht waren und lang, die Gitarrenklänge knorzig, das Softeis bunt und mit Waldmeisteraroma versetzt, die Steuern niedrig, und die Flüge teuer.

187 Sondersendung

Manuela hieß zwar in Wirklichkeit Doris Inge, war aber offenbar trotz des braven Namens ein wilder Vogel, die ZDF-Redakteure mit Allgäuer Rundkäse zu bestechen versuchte, anstatt einfach die geforderten 5000 D-Mark zu übergeben. Schuld war vermutlich der Bossa Nova. Wieso wir außerdem - anders als Gzuz - Schwäne lieben, erörtern wir in dieser Sommerepisode.

Grün ist die Hoffnung

So viel Aufregung um ein paar Kreuzchen auf einem Zettel, der größer ist als die aufgeklappte Version einer Hamburger Wochenzeitung. Kann man das nicht auch ein wenig nüchterner betrachten? Kann man schon, macht aber nicht so viel Spaß. Ferner mischen wir die Youtuber-Szene auf und buchen gemeinsam ein Bahnticket, was komplizierter ist, als es klingt.